Wir beginnen nun diese Woche mit der Vorstellung unserer Teams. Als erstes die Jüngsten: unsere Minis!

Zu Beginn der letzten Saison haben wir mit wenigen Kindern angefangen und waren schlussendlich am Ende der Saison 23 Kinder beim Training. Es war schön zu sehen, dass ihr euch alle super gesteigert habt und jeder in der letzten Saison auch seine Torerfolge hatte. Generell haben sich die Minis bei Ihren Turnieren sehr gut geschlagen. Dabei war für alle das Heimturnier, bei dem acht Mannschaften aus der Umgebung teilnahmen, das absolute Highlight. Die Halle war also voll und die Kids hatten sichtlich Spaß.

 

Im April sind wir dann alle in den Vier- Jahres- Zeitenpark nach Oelde  gefahren um die gute letzte Saison zu feiern und die Kids, die in die E Jugend gehen und auch unsere Trainer Jessica und Markus,  zu verabschieden. Es war ein super Tag, auch wenn wir nicht ganz so viel Glück mit dem Wetter hatten, waren trotzdem alle am Ende des Tages ausgepowert und hungrig, sodass am Abend der Tag mit einem gemeinsamen Grillen beendet wurde.

Seit den Osterferien ist das Trainerteam um einige helfende Hände gewachsen: Annika Kattenbaum wird nun von Cora Horstmann, Evelyn Sonberg und Christina Kattenbaum unterstützt. Die Kids haben seit den Osterferien noch mal ganz von vorne angefangen: es werden jetzt zuerst die Grundlagen vermittelt, damit auch die Neuen eine Übersicht im Spielfeld bekommen. Dabei steht bei uns der Spaß ganz klar im Vordergrund. Jedes Training machen wir ein, zwei Spielchen zum Aufwärmen und beginnen danach mit werfen, fangen, passen, aber auch Sachen wie das balancieren auf Bänken oder Springen auf Kästen. Das Training wird dann immer mit einem Handballspiel abgeschlossen. Es ist bei uns also immer möglich mal beim Training reinzuschnuppern- also Sportsachen einpacken und los geht’s!

Wir freuen uns auf ganz viele witzige Trainingseinheiten und erfolgreiche Turniere mit euch!

Christina, Evelyn, Cora und Annika